v.l.n.r. Michael Lofink, Jennifer Kurz und Patrik Groetzki (Bild: A. Seeboth)

 

Wir stellen die “Gesichter der Spiele” der Landes-Sommerspiele in Mannheim vor. Hierzu gehört der Handball Nationalspieler und Spieler der Erstligisten Rhein-Neckar Löwen Patrick Groetzki, der bei den Olympischen Spielen mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft 2016 Bronze gewann. Unsere Athleten Jennifer Kurz und Michael Lofink werden selbst bei den Landes-Sommerspielen mit gewohnter Leidenschaft teilnehmen.

Michael Lofink ist Special Olympics Athlet und Mitglied im Athletenrat von Special Olympics Baden-Württemberg. Sein größter sportlicher Erfolg sind mehrere Goldmedaillen bei den Special Olympics Welt-Sommerspielen 2019 in Abu Dhabi. Nicht nur hierfür trainiert er fast täglich, sondern für ihn ist auch die Gemeinsamkeit beim Sport ein Erfolg. Ihm sind das Anliegen und Interessen der Athleten sehr wichtig und dafür macht er sich im Athletenrat stark. Er freut sich stets auf ein Wiedersehen mit Kollegen, ehrliche Wettkämpfe und die guten Gespräche. Als erfolgreicher Athlet ist es für ihn auch von hoher Bedeutung seine Erfahrung und sein Wissen über den Radsport mit anderen Athleten zu Teilen und weiterzugeben. Der 40-jährige ist außerhalb des Sports leidenschaftlicher Koch und Bäcker und Konditor im Kultur- und Begegnungszentrum Fidelio.

Jennifer Kurz ist seit 2017 Special Olympics Athletin. In der Werkstatt Weinheim der Gemeindediakonie Mannheim arbeitet Jenny nicht nur in der Logistik, sondern war auch Teil der ansässigen Leichtathletikmannschaft. Dort trainierte sie zweimal in der Woche und konnte so 2017 auf den Landes-Sommerspielen in Offenburg den ersten Platz im Kugelstoßen und Minispeerwurf erreichen. Da sie ihre Vorliebe für das Schwimmen entdeckt hat, ist sie dem Verein „Poseidon“ in Eppelheim beigetreten und trainiert seither jeden Donnerstag in der Schwimmhalle. Bei den kommenden Landes-Sommerspiele möchte sie als Schwimmerin dabei sein. Für in den Wettkämpfen sie sich weitere Erfolge und freut sich besonders auf die gemeinsame Zeit und den Spaß mit ihren Sportsfreunden. In ihrer Freizeit liebt sie es auch zu tanzen.